Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(Stellvertretende) Leiter*innen für psychosoziale Einrichtungen (w/m/d)

Teilzeit und Vollzeit



Werde Teil der AWO-Familie! Sowohl in Bremerhaven als auch im Landkreis Cuxhaven suchen wir für unsere Einrichtungen im psychosozialen Bereich  wegen anstehender Berentungen Einrichtungsleiter*innen und deren Stellvertreter*innen. Der Bereich gliedert sich in besondere Wohnformen, ambulante Assistenzleistungen und tagesstrukturierende Maßnahmen.

Darum geht es:

  • (Stellvertretende) Leitung der jeweiligen Einrichtung
  • Mitarbeiterführung, -einsatzplanung und -entwicklung
  • Weiterentwicklung der konzeptionellen Arbeit und der Prozesse
  • Abstimmung von pädagogischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten 
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Vertreter*innen und externen Personen 
  • Fortschreibung von Verlaufsberichten und individuellen Zielplanungen sowie die Teilnahme an Gesamtplankonferenzen
  • eigenverantwortliche Leitung von Dienstbesprechungen
  • Vernetzung im Sozialraum, in übergreifenden Arbeitsgruppen, im Fachbereich sowie in der gesamten AWO

Das wünschen wir uns:

  • Abgeschlossenes Studium im Sozialwesen oder eine 3-jährige Ausbildung im Bereich Sozialpädagogik oder Pflege
  • Überblick über aktuelle fachspezifische Diskussionen sowie Kenntnisse im Sozialrecht 
  • Leitungserfahrung sowie Kenntnisse in wertschätzender Mitarbeiterführung
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Menschen mit seelischen Handicaps
  • Kenntnisse im Bereich der Erstellung von individuellen Hilfeplänen, Zielplanungen und BENi
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement 
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Das bieten wir:

  • Voll- oder Teilzeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision/Coaching
  • betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeitertarife für private Versicherungen
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, wie beispielsweise Firmenfitness (qualitrain)
  • einen freundlichen, aufgeschlossenen und engagierten Arbeitgeber